Wie gehen wir bei SEO vor ?

Damit Ihre Website mit den definierten Keywords (Suchbegriffe oder Wortkombinationen) auch gefunden wird, wird das Konzept mit passenden Inhalten sowie der richtigen Technik ausgestattet.

Nach der Onpageoptimierung (Optimierung Ihrer Website) geht es an die Offpageoptimierung (Linkprofil verbessern).

Aufgrund der durchgeführten Linkanalyse, können wir schlechte Backlinks ausfindig machen und abbauen oder entwerten. Jetzt erfolgt der systematische und zielorientierte Linkaufbau. Der Auf- und Ausbau der Menge und die Qualität der Links von anderen Webauftritten auf Ihre Webseiten (sogenannte Backlinks).

Aufgrund unseres Wissens, können wir sagen, worauf es in den einzelnen Schritten ankommt, welche Möglichkeiten bestehen und welche Variationen für Ihr Unternehmen sinnvoll sind.

Das zielgerichtete Vorgehen bei der Suchmaschinenoptimierung ermöglicht es, den Erfolg der Optimierungsmassnahmen zu prüfen. Die Effektivität der Massnahmen wird laufend mittels Monatlichem Reporting überwacht und beurteilt. Damit können weitere Optimierungsmöglichkeiten gefunden werden und der Prozess beginnt wieder von vorne.

Vorteile

So profitieren Sie von SEO

  • SEO sorgt dafür, dass Ihre Webseite besser gefunden wird (On- / Offpage-Optimierung)
  • SEO erhöht die Anzahl der Besucher auf ihrer Webseite
  • Die Anfragen und die Verkäufe steigern sich
  • Richtig ausgewählte Schlüsselwörter (Keywords) steigern die Conversion Rate und damit den Umsatz
  • Die Kosten für SEO werden mit der Zeit weniger, der Werbeeffekt jedoch immer grösser
  • Mehr Sichtbarkeit spart Kosten bei anderen Werbeformen (Zeitung, TV, Plakate usw.)
  • Die hohe Sichtbarkeit Ihrer Webseite stärkt Ihre Marke


Suchmaschinenoptimierung (SEO) – Herausforderungen

Folgendes muss beachtet werden!

  • Ihre Webseite muss dem Besucher etwas Spezielles bieten
  • Erfolgreiches SEO ist ein fortlaufender Prozess und erfordert Geduld
  • Suchbegriffe (Keywords) müssen gut ausgewählt werden
  • SEO liefert keine Ergebnisse auf Knopfdruck, es ist langfristige Vermarktung


Was ist Suchmaschinenoptimierung (SEO) eigentlich ?

SEO steht für Search Engine Optimization. Suchmaschinenoptimierung, wie das Prinzip auf Deutsch heisst, kommt zum Einsatz:

  • wenn Sie mit bestimmten Suchbegriffen (engl. Keywords) eine top Platzierung bei den Suchmaschinen anstreben,
  • wenn Sie oder Ihre Produkte bislang in Suchmaschinen wie Google, Yahoo, oder Bing gar nicht gefunden werden,
  • wenn Sie mit der Auffindbarkeit von bestimmten Keywords nicht zufrieden sind.

 

Statt SEO einfach eine Topplatzierung kaufen?

Bei der Suche nach einem bestimmten Begriff oder bestimmten Wortfolgen geben Suchmaschinen möglichst passende Ergebnisse zurück. Das Ziel der Suchmaschinenbetreiber ist es, zu jeder Abfrage jeweils die beste Seite zuoberst anzuzeigen. Dabei kommen komplexe Algorithmen zum Einsatz, welche die einzelnen Suchergebnisse nach bestimmten Kriterien sortieren.

Diese Platzierung kann nicht durch Geld beeinflusst werden. Aus diesem Grund spricht man in diesem Zusammenhang auch von der organischen Suche. Im Gegensatz zur bezahlten Suche wie z.B. bei der Werbung mit Google AdWords keine direkten Kosten anfallen.

Suchmaschinenbetreiber sind bestrebt, das Informationsbedürfnis eines Internetnutzers möglichst gut zu befriedigen. Dass dies bei Milliarden von Webseiten sicherlich keine einfache Aufgabe ist, ist sicherlich vorstellbar. So verwendet der Branchenführer Google für seine Suchmaschine bereits mehrere hundert Rankingkriterien, um die Position einer Webseite bei einer Suchabfrage mittels Algorithmen festzulegen.

Rufen Sie uns gleich an +41 (0)31   bla832 56 55

Wir freuen uns auf einen Termin.